Ist das Firmenbuch in Österreich das Handelsregister?

Ist das Firmenbuch in Österreich vergleichbar mit dem Handelsregister in Deutschland? Und wenn ja, woher bekomme ich einen Auszug aus dem Firmenbuch?

In Österreich werden GmbH oder auch G.m.b.H im sog. Firmenbuch geführt, das ist vergleichbar dem deutschen Handelsregister. Der Firmenbuchauszug in Österreich ist deshalb vergleichbar dem Handelsregisterauszug in Deutschland. Allerdings gibt aber eine Besonderheit: Auf dem Firmenbuchauszug in Österreich sind, im Gegensatz zum deutschen Handelsregisterauszug, auch die Gesellschafter mit aufgeführt. Man muss also keinen Folgeauftrag auslösen. Den Firmenbuchauszug gibt es als tagaktuelle Variante, aber auch mit eingearbeiteten historischen Angaben, also gelöschten Angaben. Dieser historische Firmenbuchauszug entspricht dem chronologischen Handelsregiserauszug in Deuschland. Diese Auszugsform ist natürlich viel übersichtlicher. Die gelöschten Angaben sind übrigens lediglich durchgestrichen, jedoch trotzdem noch lesbar.

In das Firmenbuch in Österreich kann man kostenlos vor Ort Einsicht nehmen, einen Firmenbuchauszug Österreich bzw. schriftliche Informationen gibt es auch nur gegen Gebühren. Da hilft ein Service im Internet weiter, welcher Ihnen innerhalb von ab 1-2 Stunden die benötigen Informationen aus dem Firmenbuch in Österreich abruft und dann in Form eines Auszuges aus dem Firmenbuch an Sie weiterleitet.

Auftragsformular: Firmenbuch Österreich

Dieser Beitrag wurde unter Handelsregister, Handelsregister Österreich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.