Wiedergabe des aktuellen Registerinhaltes – Amtsgericht Charlottenburg

Wenn man einen Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Berlin-Charlottenburg anfordert, dann bekommt man ein formlos wirkendes Dokument mit der Bezeichnung: Wiedergabe des aktuellen Registerinhaltes Amtsgericht Charlottenburg, Handelsregister.

Ist das denn auch ein offizieller Handelsregisterauszug, denn es fehlt die sonst übliche Umrandung bei einem Handelsregisterauszug?

Ein offizieller aktueller Handelsregisterauszug hat deutschlandweit ein einheitliches Aussehen: In angedeuteter Tabellenform gehalten, jedoch mindestens mit einer Umrandung des gesamten Textes und einer nochmaligen Umrandung der Dokumentenbezeichnung versehen. Eine Ausnahme bilden hier die Handelsregisterauszuges aus den Ländern Berlin, Brandenburg, Bremen und Schleswig Holstein. Dort bekommt man einen aktuellen Handelsregisterauszug ohne diese Umrandungen und man fragt sich, ob es sich hier um ein offizielles Dokument handelt. Das ist zwar der Fall, allerdings wundert man sich, weshalb hier diese Sonderwege toleriert werden.
Die diese “formlosen” Handelsregisterauszüge oft beanstandet bzw. deren offizielle Eigenschaft oft angezweifelt wurden, sind wir dazu übergegangen, in diesen Bundesländern auf Wunsch nur noch chronologische Auszüge abzurufen, denn diese haben wieder das gewohnte einheitliche Aussehen, hier gibt es keine Unterschiede zu den anderen Bundesländern. Die “Extratour” betrifft nur die aktuellen Auszüge.

Wenn Sie jetzt so eine Wiedergabe des aktuellen Registerinhaltes vom Amtsgericht Charlottenburg bestellen wollen, dann geht es hier weiter:

Wiedergabe des aktuellen Registerinhaltes – AG Charlottenburg, Handelsregister

Dieser Beitrag wurde unter Ausdruck Handelsregister, Auskunft Handelsregister, Auszug Handelsregister, Genossenschaftsregister, Partnerschaftsregister, Registerauskunft, Registergericht, Vereinsregister abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.