Woher bekomme ich hier in Deutschland schnell einen Handelsregisterauszug?

Woher bekommt man in Deutschland schnell einen Handelsregisterauszug einer deutschen Firma? Das geht über den Link weiter unten, da wird Ihnen bereits innerhalb von wenigen Minuten ein Handelsregisterauszug über eine GmbH, KG, AG, OHG, eK, UG oder Ltd. (ZNL Deutschland) online und im Original vom Amtsgericht bzw. dem Registerportal der Länder geliefert und zwar im PDF-Format.
Aus dem Handelsregisterauszug gehenb diese Angaben in übersichtlicher Form hervor: Name der Gesellschaft (sog.”Firma”), Anschrift, Geschäftsführer, Stammkapital und die Rechtsform.
Man kann einen Handelsregisterauszug in 3 Varianten bekommen und davon auch jeweils beglaubigt oder unbeglaubigt:

1. Ein aktueller Handelsregisterauszug gibt ausschließlich den aktuellen Registerstand wieder, ohne gelöschte (gerötete) oder erklärende Eintragungen.
2. Ein chronologischer Handelsregisterauszug gibt alle Registereintragungen seit dem Tag der Umstellung, ca. 2005, auf elektronische Registerführung wieder.
3. Ein historischer Handelsregisterauszug bietet das eingescannte frühere Registerblatt bis zum Tag der Umstellung auf die elektronische Registerführung. Dieser Ausdruck ist deshalb nicht aktuell.

Bestellformular für einen Handelsregistgerauszug: Handelsregisterauszug Deutschland

Dieser Beitrag wurde unter Handelsregister abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.