Die Ltd. in Deutschland

Die Ltd. ist eine immer mehr verbreitete Kapitalgesellschaft und wegen ihres geringen Haftungs- bzw. Stammkapitals auch in Deutschland immer beliebter. Eine Ltd. ist beim Companies House in England registriert, wenn jedoch die Ltd. hauptsächlich in Deutschland tätig wird, dann muss sie auch beim örtlichen Handelsregister in Deutschland mit einer Zweigniederlassung registriert sein. Das ist in der Praxis manchmal nicht der Fall, zumal die hiesigen Amtsgerichte das nicht von sich aus überprüfen, und so ist es oft mühselig, die entsprechenden Informationen über die Ltd. zu finden.

Wenn man hier in Deutschland bei der bundesweiten Suche im Handelsregister nichts herausbekommt, dann müssen diese Angaben über die gesuchte Ltd. dann direkt beim englischen Companies House in Cardif eingeholt werden. Dort werden die Daten von vielen tausenden Ltd. geführt, auch alle gelöschten und dies zurück bis in die 1980er Jahre. Es ist jedoch nicht ganz einfach, aus der Vielzahl der dort hinterlegten Dokumente dann genau die heraus zu finden, die man dann nach dem kostenpflichtigen Abruf dann auch gebrauchen kann. Denn die Ltd. sind verpflichtet, jährlich eine Reihe von Dokumenten einzureichen, auch wenn es keine Änderungen gegeben hat. Wenn eine Ltd. längere Zeit existiert, dann kann eine gewisse Menge von Einzeldokumenten aufgelaufen sein.

Seit Jahren holen wir Auskünfte über Ltd. ein und wissen daher, welche Datensätze relevant sind. In der Regel können wir diese Dokumenten dann innerhalb von 1-2 Stunden übermitteln.

Auskunftsformular:  Ltd. in Deutschland

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Handelsregister abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *